Begleitung

Begleitung von Menschen mit psychischer Beeinträchtigung

Inhalte

Im Rahmen dieses einwöchigen Angebotes geht es um Rahmenbedingungen für Menschen mit psychischer Beeinträchtigung in den Angeboten zur “Teilhabe am Arbeitsleben“, wie z.B. der Werkstatt für behinderte Menschen. 
Welche Vor- und Nachteile ergeben sich aus der in- bzw. exklusiven Begleitung von Menschen mit Beeinträchtigung? Welche diesbezüglichen Konzepte gibt es? Wie sehen begleitende medizinische Angebote und deren Schnittstellen aus? Wie sehen die spezifischen rechtlichen Rahmenbedingungen aus? Wie könnten exemplarische Lebensläufe zum Verstehen genutzt werden? Wie kann auftretenden Krisen begegnet werden?

Zielgruppe

Fachpersonal aus den Angeboten zur Teilhabe am Arbeitsleben  und anderen Einrichtungen im Rahmen der Eingliederungshilfe

Termine/Ort

24. bis 28. September 2018 / 8.30 – 16.00 Uhr

Die Fortbildung findet in den Räumen des Kompetenzzentrums für Bildung und Qualifizierung (kbq) am Alsterdorfer Markt 12 in 22297 Hamburg statt.

Kursbegleitung

Jenifer Kriese, E-Mail: jenifer.kriese[at]alsterarbeit[dot]de

Seminarangebot als PDF 

Die Seminarankündigung können Sie hier als PDF herunterladen:
Begleitung von Menschen mit psychischer Beeinträchtigung

Anmeldeformular

Hier können Sie das Anmeldeformular als PDF herunterladen:
Anmeldeformular Seminar alsterdialog

Kontakt

Haben Sie Fragen zu diesem Seminar?

Dann nehmen Sie gern Kontakt zu mir auf!
Anmelden können Sie sich per Fax, Post oder E-Mail.

Julia Soldmann
Alsterdorfer Markt 12
22297 Hamburg
Telefon: 0 40.50 77 37 46
Fax: 0 40.50 77 37 76
julia.soldmann[at]alsterarbeit[dot]de